p 00189 DE

Nach dem Erfolg des Breitband-Investitionsindex (BIIX) gibt es einen neuen, verbesserten BIIX mit 21 Bewertungsindices aus sozialen, unternehmerischen, politischen und infrastrukturellen Voraussetzungen für Investitionen in den Breitbandausbau. Mit dem neuen BIIX wird die Frage beantwortet: Wo lohnen sich Investitionen in ein schnelles Netz wirklich?

Düsseldorf/Berlin, 22. September 2014 - Die Experten des Instituts für Infrastrukturökonomie und Management, München und der Unternehmensberatung MICUS aus Düsseldorf haben für den Breitbandausbau in Deutschland die Daten aus insgesamt 402 Kreisen einschl. 107 kreisfreie Städte erhoben. Die Resultate zeigen, dass viele Kreise in Deutschland bei der Versorgung mit schnellem Internet noch nachlegen müssen.

Mit dem neuen BIIX wird erstmalig dargestellt, wie die Ausbauvoraussetzungen in den Regionen Deutschlands aussehen. Es zeigt sich, dass der Breitbandausbau für eine Region – abgesehen vom schnellen Internet – noch viele weitere positive Effekte haben kann", so Dr. Martin Fornefeld, Vorsitzender des BIIX e.V.

Die Top-Positionen des BIIX-Rankings werden durch Städte und Kreise aus dem Süden Deutschlands dominiert. Hier stehen der Landkreis München und die Stadt Regensburg ganz vorne. In den Flop Ten sind durchweg Kreise und Städte aus den neuen Bundesländern vertreten. Am schlechtesten schnitten der Landkreis Oberspreewald-Lausitz und der Landkreis Görlitz ab.

Für die Bewertung werden jetzt alle Voraussetzungen, die den wirtschaftlichen, sozialen und politischen Zustand der Region widerspiegeln, zusammengefasst. Wichtige Indices sind die Anzahl der Unternehmensgründungen, die demographische Entwicklung und die Einkommen in der Region.


Wie sich die Platzierung im BIIX-Ranking der Städte und Kreise im Rahmen des Breitbandausbaus verändert, zeigt der BIIX-Kalkulator auf
www.biix.net. Wird die Bandbreite erhöht, ist ersichtlich um wie viele Plätze sich einzelne Städte und Kreise verbessern können.

Weitere Informationen und Rankings zum Breitbandausbau finden Sie auf www.biix.net.

Copyright 2017 MICUS Strategieberatung GmbH. Alle Rechte vorbehalten | Impressum

Letzte Änderung: Februar 2016